Power People

Power People des Handwerks. Das sind 5,58 Millionen Menschen, die in Deutschland in über 130 Handwerksberufen arbeiten. powerpeople.digital stellt mit den drei starken Marken „Handwerks Miss&Mister“, „Handwerks Kochshow“ und „Handwerks Macher“ Menschen mit Engagement, Begeisterung und Leidenschaft vor.

© 2021 Verlagsanstalt Handwerk GmbH

Zauberhafte Genussmomente

Zauberhafte Genussmomente

Nostalgie und Kulinarik verspricht eine Reise mit dem Genussexpress. Die Rhätische Bahn bietet am 14. und 15. Januar sowei am 11. und 12. Februar eine Zugreise von Chur nach Disentis an. Bei der Hin- und Rückreise bekommen Gäste im nostalgischen Speisewagen Gourmino ein Dreigangmenü serviert. Zwischen den Gängen sorgt der Graubündner Magier Tino Platz mit seinen verblüffenden Zauberkünsten für einen Augenschmaus.

Das erwartet Euch
Als Vorspeise genießen Feinschmecker eine Blumenkohl-Weisswein-Suppe. Zum Hauptgang warten Puschlaver Pizzoccerie aus Buchweizennudeln mit Salbei, Alpkäse und Wintergemüse auf den verwöhnten Gaumen. Als krönender Abschluss gibt es eine Apfel-Traum-Variation.

Nicht nur das kulinarische Erlebnis steht im Vordergrund. Auch der Blick aus dem Fenster ist magisch. Der Genussexpress windet sich durch die Rheinschlucht, entlang des türkisgrünen Rheins, vorbei an steilen Felswänden. Die Abendfahrten beginnen ab Chur um 17.56 Uhr. Die Rückkehr wird mit der Pünktlichkeit der Schweizer Bahnen um 21.01 Uhr sein.

Der Preis beträgt inklusive Willkommensgetränk für Erwachsene CHF 99 (ca. 95 Euro) Kinder von zehn bis sechzehn Jahren zahlen CHF 82 (circa 78 Euro). Zweier-Fenstertisch kosten pro Erwachsenem CHF 114 (circa 110 Euro).

Weitere Infos gibt es hier!

 

Foto: © Payer Sarah Patricia/Rhätische Bahn/Text: kle